SPEZIELLE VERWENDUNG DES ROSTS

Der Tragrost DEKMETAL kann auch für andere Fassadensysteme verwendet werden. Vor allem für Platten-Materialien oder Steinbeläge. Die Bedingung hierfür ist die maximale Belastung der ganzen Konstruktion bis 100 kg/m2. Der Fassadenrost DEKMETAL wird üblicherweise auch für C-Wandkassetten verwendet, aber er kann auch für die Gebäudekonstruktion angewendet werden, die mit Sandwichpaneelen im Rahmen der Renovierung ummantelt wird. Die Eignung des Rosts ggf. dessen Entwurf muss mit der technischen Abteilung DEKMETAL konsultiert werden.

 

PLATTENMATERIALIEN

Die Tragroste DEKMETAL sind für Fassaden-Beläge anzuwenden, wo Zementholzspanplatten (CETRIS) und Zementfaserplatten (CEMBONIT), ferner Platten HPL (FUNDERMAX, KRONOSPAN) und andere verwendet werden.

 

HOLZ- UND KUNSTSTOFF-BELÄGE

Roste für Belag-Materialien auf Holzbasis oder auf Kunstholzbasis.

 

STEIN

Roste für Beläge aus natürlichem oder künstlichem Stein mithilfe

der Platten FERMACELL.

In Kontakt kommen

Close dialog window

In Kontakt kommen